Einige "Elschbächer Buwe un Mädcher" hat es in die Ferne getrieben und wir möchten von hier aus die liebsten Grüße aus Egelsbach in die Welt schicken. Schreibt uns doch einmal, wie es Euch geht und was Ihr dort so macht.

Den Anfang machen Gaby und Werner Kaden, die es nach Carolinensiel verschlagen hat.

 

Gaby und Werner Kaden, Carolinensiel

 

 

 

Die beiden "alten Egelsbacher" zog es eigentlich schon immer an die Nordsee. Nachdem sie über 30 Jahre Ihren Jahresurlaub dort verbrachten, entschlossen sie sich, im schönen Carolinensiel sesshaft zu werden. Sie bewirtschaften dort Ferienwohnungen (http://www.nordsee-urlaub-kaden.de) und Gaby ist mittlerweile eine gefragte Krimiautorin, die im November 2017 ihr siebtes Buch herausbringt.

Im Heft "NORDSEEURLAUB" (www.nordsee-urlaub.de) finden wir einen schönen Artikel über die Egelsbacher auf Seite 44/45 (http://nordsee-urlaub.de/portals/0/NordeseeUrlaub2016-2/index.html#44).

 

 

Das neueste Werk "Küstengötter" ist noch druckfrisch und einige der ersten Exemplare wurden bereits per Boten nach Egelsbach transferiert laughing. Hier zwei Presseartikel aus dem Anzeiger für Harlinger Land.

 

Die Webseite der Kadens finden Sie hier: http://www.nordsee-urlaub-kaden.de/

INFO

Die Bücher „Die Tote im Siel" (ISBN 978-3-939870-10-4) und „Küsten-Haie" (ISBN 978-3-944841-07-6) sind im Buchhandel, beim Ostfriesland-Verlag in Norden und im Kurzentrum Cliner Quelle in Carolinensiel erhältlich. Im Buchhandel und der Cliner Quelle sind auch „Küsten-Nächte" (ISBN 978-3-8271-9438-1) , "Küstenrot" (ISBN-13: 978-3827195173) , "Küstengötter" (ISBN 978-3-8271-8333-0) und "Amélie" zu erwerben.